Spenden

Sie können Roxanas Tierschutzarbeit in Bukarest unterstützen durch Geld-, Futter- und Sach- bzw. Medikamentenspenden.
Auch Flugpatenschaften helfen den Tieren auf schnellerem und evtl. stressfreierem Wege ihr neues Zuhause zu erreichen und die Transportkosten zu verringern.


Geldspenden sind möglich:

Per paypal:

An meine Bankverbindung:
Christine Simon
Konto 13 66 25 84
BLZ 545 201 94
bei der Hypo Vereinsbank Landau

Selbstverständlich können Sie auch direkt an Roxana Munteanu eine Spende überweisen, das geht ganz leicht am Automaten mit den IBAN und BIC Codes und ist nach Rumänien, also innerhalb der EU, gebührenfrei. Die Bankverbindung erhalten Sie auf Anfrage.


Futter- und Sachspenden können abgeben werden bei unserer Sammelstelle oder auch z. B. per Zooplus ( www.zooplus.de) geschickt werden an:

Christine Simon
Bornergasse 43
76829 Landau in der Pfalz

Wenn eine größere Menge Futter zusammen gekommen ist, gebe ich es einem der Transporter mit, die regelmäßig zwischen Rumänien und Deutschland fahren.


Benötigte Medikamente:
·    Drontal Plus (Hunde u. Katzen)
·    Banminth (Hunde und Katzen)
·    Panacur (Hunde und Katzen), möglichst in Tablettenform
·    Frontline Spray und Spot On
·    Stronghold
·    Ex Spot
·    Advantix
·    Advovate
·    Milbemax (ideal, da einmalige Gabe, z.B. für die scheuen Hunde)

Vor allem Medikamente zur Herzwurmprophylaxe, wie z. B. Milbemax, Ivermectine oder Advocate werden regelmäßig gebraucht!!

Sachspenden:
·    Decken und Handtücher
·    Halsbänder, Leinen und Geschirre


Flugpatenschaften
Flugpaten retten Leben. Je weiter entfernt ein Land ist umso unverzichtbarer sind Flugpatenschaften, weil ein Transport auf dem Landweg einfach viel zu lange dauert. Von Rumänien aus gehen regelmäßig klimatisierte Transporte auf dem Landweg, die Fahrtdauer beträgt rund 20 Stunden. Mit dem Flugzeug wären es nur 2 Stunden (reine Flugzeit, Direktflug). Auch ein Flugtransport ohne Begleitung ist möglich, jedoch unheimlich teuer. Da Rumänien kein Urlaubsland ist sind Flugpaten hier rar gesät.
Wir freuen uns daher wenn Sie uns Bescheid sagen wenn Sie von einer Reise nach Bukarest zurück kommen und eine Flugpatenschaft anbieten möchten.
Roxana regelt dann alles vor Ort, macht die Tiere ausreisefertig und checkt sie mit Ihnen ein. Am Zielflughafen hier in Deutschland wird der 4-beinige Passagier dann von mir oder einem zuverlässigem Helfer in Empfang genommen. Für Sie entstehen keine Kosten.
Generell, wenn Sie ins Ausland bzw. zurück nach Deutschland fliegen können Sie sich auf folgenden Seiten eintragen und sich als Flugpate zur Verfügung stellen:

www.flugpate.com
www.flugpaten.de

So kann Ihr Angebot auch von anderen Tierschutzorganisationen gesehen werden und einem Tier die Reise in ein neues Leben ermöglichen.